Leiter Qualität und Labor (m/w/d)

Datum
Online seit: 18. Dezember 2020
 
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Leiter Qualität und Labor (m/w/d). Sie erhalten
eine umfassende Einarbeitung, passend zu Ihrem Profil
Aufgabenstellung

Qualitätssicherung

  • Überwachung der Wärmebehandlungschargen unter Beachtung der kundenspezifischen Forderungen und Forderungen der IATF 16949, Festlegung von Prüfvorschriften
  • Sicherstellung der Qualität der auszuliefernden Ware an Kunden
  • Entwickeln v. Qualitätskonzepten für Neuartikel, Änderungen entwickeln für bestehende Fertigung
  • Analysieren von internen Qualitätsproblemen und von Feldausfällen beim Kunden
  • Erstellen der erforderlichen Berichte und Dokumentationen
  • Konzepte und Maßnahmen zur Sicherstellung vorgegebener Qualitätsstandards entwickeln, mit Fachbereichen abstimmen
  • Systematik zur Fehlerhandlungssicherheit erarbeiten
  • Einleiten und Überwachen von Qualitätsprozessen
  • Umsetzen der entwickelten Konzepte u. Maßnahmen, Wirksamkeit prüfen und ggf. Korrekturmaßnahmen einleiten, Festlegen der Prüfmethode (z.B. Prüfschärfe, Messmethode, Messmittel etc.)
  • Entscheidung über die Qualität in Grenz- und Sonderfällen treffen, Veranlassen und Überwachen von Maßnahmen (z.B. Nacharbeitsaktionen, Lieferstopp)
  • Vorbereiten und Leiten von Qualitätsgesprächen
  • Interne und externe Audits nach Vorgabe des übergeordneten QM der HQM planen, durchführen und dokumentieren
  • Lieferanten auditieren, wenn erforderlich, bezüglich Qualitätsstandards betreuen, Konzepte entwickeln, bei Qualitätsproblemen 8-D-Report einordnen und Maßnahmen festlegen
  • Weiterentwickeln des QM-Systems in Absprache mit dem übergeordneten QM der HQM
  • Information über qualitätsrelevante Daten auswerten und Konzepte zur Qualitätsverbesserung erarbeiten; vorhandene Verfahren, Methoden und Systeme sowie Prüfmittel weiterentwickeln; Arbeitsanweisungen pflegen
  • Kontrolle und Überwachung der Prozesskennzahlen
  • Einhaltung relevanter Sicherheitsvorschriften sicherstellen, Wahrnehmung der Fürsorge- und Schutzpflichten sowie Kontrolle der Einhaltung der Arbeits-, Brand- und Umweltschutzvorschriften sowie die Energievorschriften

 Laborleitung

  • Bemusterungen entsprechend kundenspezifischer Forderungen mit anschließender Fertigungsfreigabe (EMPB mitanschließender Fertigungsfreigabe)
  • Durchführung von Audits : Produkt- und Versandaudits , Lieferantenaudits und Audits innerhalb der HQM – Gruppe nach VDA 6.3 und IATF 16949Personaleinsatzplanung Labor
  • Fachliche Mitarbeiterführung und Unterstützung der Mitarbeiter im Laborbereich
  • Durchführung von qualitätsbezogenen Schulungen
  • Analysieren von Qualitätsproblemen auch in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen
  • Sperrung von Produktionsanlagen bei Qualitätsabweichungen in Absprache mit der Produktionsleitung
Fachliche und persönliche Voraussetzungen
  • Diplom Ingenieur oder abgeschlossene Ausbildung Werkstoff- und Prüftechniker/ Werkstoffprüfer Schwerpunkt Metalltechnik oder Vergleichbares mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie zusätzliche fachliche Weiterbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Ausgeprägtes Organisationsgeschick bei der Erfüllung der Qualitätsverantwortung
  • Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten sozialen Kompetenzen (z.B. Kommunikationsfähigkeit, Empathie, etc.)
  • Repräsentationsfähigkeit im Umgang mit Kunden
  • Vorzugsweise Kenntnisse im Bereich Wärmebehandlung
  • Anwendungsorientierte Kenntnisse gängiger PC-Standardsoftware (MS Office)
  • Kenntnisse zu den einschlägigen Qualitätstechniken (Core Tools) wie APQP, PPAP, FMEA, MSA 8D-Methode
  • Englischkenntnisse von Vorteil

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit geprägt durch Eigenständigkeit. Es erwarten Sie vielseitige und interessante Aufgaben innerhalb eines motivierten und kompetenten Teams. Flexible Arbeitszeiten ermöglichen die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Sie erhalten die Möglichkeit, sich in unserem Unternehmen stets beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Teilen Sie uns bitte Ihre Verdienstvorstellungen mit.

Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen im pdf-Format und Bilder im jpg-Format berücksichtigt werden können.

Mit Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung  der personenbezogenen Daten während des Bewerberverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Arbeitszeit
Vollzeit
Ort
Leipzig
Datum
Einstellung: Sofort
Kontakt

HQM Härtetechnik GmbH
Fraunhoferstraße 2–4
D-04178 Leipzig

Frau Gabriele Verges
Personalreferentin

Tel.: +49 (0) 341/44 72 522
hr-bewerbungen@hqm-gmbh.de

Drucken

Auf diese Stelle bewerben

Persönliche Daten

Bitte fügen Sie nun Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen hinzu. Nutzen Sie dafür die nachfolgenden Felder.

Bitte laden Sie nur PDF-Dateien hoch und beachten Sie, dass die Anhänge zusammen nicht über 16MB groß sind.

Datenverarbeitung zustimmen*